Die Dynamische Meditation

dauert eine Stunde und besteht aus fünf Phasen Minuten: heftiges Schnaufen, Emotionsausdruck, "Hu!", Stille und Feiern. Sie hilft, alle Arten von Gefühlen zu integrieren und Dein System zu aktivieren, sowie Bewusstheit dabei zu üben.

Hier findest Du eine detailliertere Beschreibung.

Montag, Mittwoch, Freitag 7.30 Uhr im Haus Lebenskunst, Mehringdamm 34, 2. Hinterhof, Aufgang 4, 5. Etage
mit Armin Heining, siehe bitte dort den Kalender! (ggf. hochscrollen)
Samstags 9.00 Uhr im Wamos
mit Rupam und Armin.
Bitte die Details im Kalender der Wamos-Website beachten!

OSHO Kundalini - Meditation

Diese Meditationsform dauert ebenfalls eine Stunde und hat vier Phasen: den Körper sich schütteln lassen - tanzen - sitzen - liegen. Eine genauere Beschreibung findest Du hier oder hier.

Ab 1. Juli 2020:


Montag bis Freitag 17.30 Uhr im Sterntal, Rheinstr. 10, 12159 Berlin
mit Gopal und Avahan.
an einigen Montagen Details hier 18.00 Uhr im Wamos
mit Peggy & Anand
.

Über uns

Bitte Beachten: das Mauz existiert nicht mehr als eigenständiges Meditationszentrum!

Das Osho Mauz - Team bot seit den 1990er Jahren regelmäßig die Dynamische Meditation an. Bis Juni 2017 betrieben wir auch ein schönes Meditationszentrum, dann musste es leider wegen eines Brandes geschlossen werden.

Verschiedene ehemalige Meditationsleiter aus dem Mauz und von außerhalb bieten morgens die Dynamische und abends die Kundalini-Meditation an - bitte die entsprechenden Einträge beachten. Außerdem organisieren und/oder leiten Menschen aus dem Team gelegentlich Workshops und andere Meditationen an, die hier bekanntgemacht werden.

Mehr über die Geschichte des Osho Mauz erfährst Du hier.