News Zuletzt aktualisiert:

Aktuell: Täglich

OSHO

DYNAMISCHE MEDITATION


Mo, Mi, Fr 7:30 im Haus Lebenskunst
Mehringdamm 34, 2. Hof, rechts
Angeboten vom Mauz-Medileiter-Team!

sowie Sa 9:00 im Wamos, Hasenheide 9, 2. Hof mitte,
unabhängig angeboten von Sambodh und Rupam

Sonntags gibt es keine Dynamische Meditation


Meditationstag 10. Mai 2018 (Himmelfahrt)

Liebe Freunde,
wir vom Mauz-Team haben für diesen Feiertag einen Meditationstag vorbereitet.
Wir feiern das Leben - in Tanz, Begegnung, Austausch, Stille und uns selbst.

Das Programm bietet einen klaren Rahmen.
Je klarer die Struktur, um so mehr können wir uns vielleicht dem hingeben, was unvorhersehbar und überraschend ist....Gefühle, die auftauchen....Räume von Leere, von Stille...Chaos im Kopf...wir nehmen wahr und üben uns in freundlichem, urteilsfreiem Beobachten.

Wir freuen uns, wenn wir den ganzen Tag miteinander verbringen können.
Durch das gemeinsame Meditieren kreieren wir ein Feld, das heilsam und nährend ist.
Du kannst aber auch zu einzelnen Meditationen kommen

Programm:
9.45 Uhr Ankommen und eine erste Tasse Tee geniessen
10. 00 Uhr Meditation des Goldenen Lichtes
10.45 Uhr Herz Chakra Meditation
12.00 Uhr Nataraj
13.00 Mittagspause
14.30 Uhr Tarot-Runde – geleitet von Jayen
15.45 Uhr Nadabrahma
17.00 Inquiry zu dritt zu drei Fragen, die wir vorbereitet haben
17.30 Meditation des goldenen Lichtes und Abschlussrunde

18.40 Uhr Beginn Evening Meeting mit Tanz

Zum Evening Meeting sei bitte spätestens um 18.45 da.
Um 18.50 schliessen wir die Tür.

Tageskarte kostet 20,00 Euro.
Einzelne Meditationen kosten 5,00 Euro.
Zum Mittag gibt es einen grossen Topf sehr leckere Gemüsesuppe mit Dinkelbaguette. Alles weitere bitte mitbringen.

Ort: Heilpraxis Susanne Stinshoff
Rue Joseph le Brix Nr. 4
13405 Berlin
(nahe U6 Otisstrasse)

Wir freuen uns auf euch!

Euer Leitungs-Team an diesem Tag: Jayen, Alvina und Avahan

Für Fragen: alvina.gohl@gmx.biz


12.5. & 2.6. 19h AUM-Meditation & After-AUM-Space in Berlin Steglitz
Wild Life Tantra Berlin Duo Wolfsmond AUM Meditation After AUM Space Veranstaltung Veeresh

Peggy Tandana & Chono bieten die AUM im schönen Center of Consciousness in der Bismarckstr. 16 d-e, 12169 Berlin Steglitz an.

JETZT INFORMIEREN & ANMELDEN!


Adieu, Reichenberger 29 • Die Räume des OSHO MAUZ sind verloren.

(Chono schrieb am 24.6.2017)
So ist es nun also. Nach dem schrecklichen Großbrand in der Nacht zum 9. Juni, der einer Frau das Leben kostete und dessen Verursacher noch immer im Koma liegt, haben die Bausachverständigen die vollständige Kernsanierung des Gebäudes angeordnet. Alle Decken sind einsturzgefährdet und wir sind froh, dass wir unser Inventar, noch herausholen konnten. Die Sanierungsdauer wird auf zwei Jahre geschätzt.
Nachruf Weiter lesen...
Nachruf, Austausch und Diskussion auf Facebook...


Newsletter bestellen

Information

 Über das OSHO Mauz

Das Mauz geht zurück auf eine Gruppe Meditierer, die Anfang der 1990er Jahre im Keller eines Tanzstudios in der Reichenberger Str.29 in Berlin-Kreuzberg regelmäßig die Dynamische Meditation von Osho praktizierten. Mitte der 90er wurde dann das "Tarusha" gegründet, welches sich am Paul-Lincke-Ufer 39/40 befand. Nach verschiedenen Veränderungen hieß das Center dann "Osho Mauz" = Meditation am Ufer - Zentrum. Im Jahr 2013 musste das Mauz erneut umziehen. Die neuen Räume befanden sich in der Hasenheide 9, wo wir bis zum Dezember 2014 meditierten.

Seit Februar 2016 sind wir nun wieder dort angekommen, wo alles begonnen hatte: in der Reichenberger Str. 29.

In diesen fünfunzwanzig Jahren wurde den Meditierern in Berlin die Dynamische Meditation jeden Tag (bis auf wenige Ausnahmen) angeboten! Dazu kamen vielen Tagen die Kundalini-Meditation am Abend, sowie eine Fülle von Abend-, Tages-, und Wochenendworkshops: Selbsterfahrung und Therapie, Yoga, Atemtherapie, Bonding, Kontaktimprovisation, Biodanza, die AUM-Meditation oder Five Rhythms bis hin zu Kuschelabenden. 

Am 9. Juni 2017 wurden die Räume des Osho Mauz in der Reichenberger Str. 29 durch die Folgen eines Großbrandes im Haus unbrauchbar. Seither gibt es kein Zentrum mehr, aber der OM e.V. besteht weiter und die Mitglieder und Freunde bieten weiterhin Meditationen und andere Osho-nahe Veranstaltungen in verschiedenen Räumen an. Wir informieren darüber im unserem Newsletter, und sporadisch auch auf Facebook.


For a more detailed history in English see:
Osho Mauz found a new home (Osho News Online Magazin)

Ein Stimmungsbild findet sich hier:
Das neue Osho Mauz (Osho Times)